*** Deutsche Version siehe unten ***

"Two households, both alike in dignity, in fair Verona, where we lay our scene..."

Everybody knows the famous prologue of Shakespeare's Romeo and Juliet. This time, the play does not take place in Northern Italy but in Göttingen!

The American Drama Group stages the play on February 27 at the Deutsches Theater. We don't want to miss the event and invite you to join us.

The entrance fee is 7 Euros for students (don't forget your ID!), 12 Euros for others.
Meeting point: We will meet at 7 pm at the entrance of the Deutsches Theater (DT).

As we can offer just a limited amount of spots, please register by clicking on the following link: https://goo.gl/forms/urCZFjAB5MTp8MI12
Your place will be definitely fixed by a payement in advance; the mandatory payment will take place on February 22 from 2 to 4 p.m. in ZHG.
_ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _

"Zwei Häuser, beide gleich an hohem Stand. Verona, Szene ihrer alten Wut..."

Vermutlich alle kennen den Prolog von Romeo und Julia. Dieses mal spielt das Stück nicht in Norditalien, sondern in Göttingen!

Die American Drama Group bringt das Stück am 27. Februar auf die Bühne des Deutschen Theaters. Die Veranstaltung wollen wir in keinem Fall verpassen und laden euch deshalb ein, sie mit uns zu besuchen.

Der Eintritt kostet für Studierende 7 Euro, für alle anderen 12 Euro.
Treffpunkt: Wir treffen uns um 19.00 Uhr vor dem Eingang des Deutschen Theaters (DT).

Da wir nur eine begrenzte Zahl an Karten haben, tragt euch bitte unter folgendem Link in das Dokument ein, damit wir einen Überblick über die Zahl der Teilnehmenden bekommen: https://goo.gl/forms/urCZFjAB5MTp8MI12
Um euren Platz ganz sicher zu haben, könnt ihr gerne im Voraus bezahlen. Ihr findet uns am Freitag, 22. Februar, von 14-16 Uhr im ZHG.

Date: 
27/02/2019 - 19:00 to 22:00
Place: 
Deutsches Theater in Göttingen
Address: 
Theaterplatz 11
37073 Göttingen
Germany